Zulassungen von F-500

Unabhängige, staatlich anerkannte und für den betreffenden Zweck akkreditierte Prüfinstitute bescheinigen, dass der Löschmittelzusatz F-500 den gesetzten Standards nach Löschvermögen, Sicherheit, Hygiene und Umweltschutz entspricht.

MPA Dresden:
Zulassung für Feuerlöschzwecke für die Brandklassen A und bei Beachtung der unter Bemerkung getroffenen Aussagen für die Brandklasse B nach DIN EN 2 unter der Zulassungs-Kenn-Nummer: SP 83/08, siehe Zulassungsschein:

Hygiene-Institut des Ruhrgebiets:

  • Abwassertechnische Prüfung und Beurteilung
  • Brandhygienische Prüfung und Beurteilung
  • Biologische Bodenprüfung und Beurteilung

SGS Institut Fresenius:

  • Prüfung der leichten biologischen Abbaubarkeit
  • Prüfung von Produkten auf bakterientoxische Wirkung
  • Einstufung wassergefährdender Stoffe in Wassergefährdungsklassen